Freitag, 26. August 2016

Ape mit Batterieüberwachung

So hab das ding jetzt reingefummelt.
Dazu habe ich das kleingeldfach mit einem dremel entfernt.
War sowieso unnütz, da der einsame Euro bei jedem schlagloch rausgehüpft ist.
Jetzt wohnt der im Aschenbecher. Der hat wenigstens nen Deckel!
So sehe ich direkt wie der zustand der batterie ist und auch ob die ladespannung passt.
Wärend der fahrt sind es 14,2 V...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen